Europaletten Ankauf

Ankauf Europaletten Hamburg – Wir kaufen Europaletten zu atraktiven Preisen!

Europaletten International

Europaletten gehören zu den wichtigsten Lademitteln im internationalen Handel.

Europaletten tauschen

Erhält man Waren auf einer Europalette, muss man dem Lieferanten, bzw. dem Spediteur in der Regel auch eine Europalette zurückgeben oder Pfand bezahlen.

Europaletten Maße

Europaletten sind genormt (EN 13698-1), haben die Maße von 1200x800x144mm (Länge x Breite x Höhe), dies entspricht einer Grundfläche von 0,96m².

Europaletten Gewicht

Das Gewicht einer Palette variiert je nach Alter, Zustand Holzfeuchte zwischen 20-25 KG.

Wir kaufen Ihre neuen und gebrauchten Europaletten zu atraktiven Preisen – Ankauf Europaletten Hamburg.

Europaletten

  

Was sind Europaletten?

Bei der Europalette handelt es sich um die sogenannte Vielwegepalette und in dem Wirtschaftskreislauf handelt es sich um eines der wichtigsten Ladungsträger. Europaweit werden die Europaletten getauscht und besonders genutzt in der Verpackungsindustrie, Kunststoffindustrie, Metallindustrie und Automobilindustrie. Gerne wird die Europalette auch als Europoolpalette oder als Tauschpalette bezeichnet und genormt ist sie nach DIN 15146 

Aufgrund der Normung sind die Maße und auch das Gewicht für die Palette festgelegt. Je nach Feuchtigkeit des Holzes befindet sich das Gewicht somit bei 20 bis 24 Kilogramm. Die Abmessungen betragen 800 mal 1200 mal 144 Millimeter und die Grundfläche beträgt 0,96 Quadratmeter.

Von der Vierweg-Palette wird deshalb gesprochen, weil die Europalette von allen vier Seiten aufgenommen werden kann. Seit dem Jahr 2010 mussten die neu produzierten Europaletten dann IPPC-hitzebehandelt werden. An der Längsseite haben die Europaletten auf dem Mittelklotz das IPPC-Zeichen. Nicht nur die Einsatzgebiete der Europaletten sind dann sehr unterschiedlich, sondern auch die Maße. Nach den EPAL-Richtlinien sind die Abmessungen genormt, zertifiziert und standardisiert.

Abhängig von Aufbau und Abmessungen werden vier Varianten unterschieden und diese sind EUR 6, EUR 3, EUR 2 und EUR 1. Weil es sich um 4-Wege-Paletten handelt können sie mit dem Hubwagen oder Gabelstapler von allen Seiten gleichermaßen gut aufgenommen werden.

Die Paletten mit der normierten Standardgröße werden in Euro auch am häufigsten genutzt. Schätzungsweise sind weltweit etwa 500 Millionen der Europaletten im Umlauf. Die erste Idee für die Europalette ist bereits im Jahre 1961 entstanden und im Jahr 1970 übertrug die Deutsche Bundesbahn dann die Rechte an EPAL. In der heutigen Zeit ist nicht mehr nur EPAL zuständig für Reparaturen oder die Herstellung, sondern auch weitere Hersteller. Wenn die Anforderungen von EPAL nicht erfüllt werden, weil das Gewicht oder die Maße verschieden sind, dann darf die Bezeichnung Europlatte nicht getragen werden. Bestimmte Patente und Vorschriften von EPAL regeln dies schließlich. 

Wer kauft Europaletten?

Den Menschen begegnen im Alltag immer wieder die Europaletten und Einwegpaletten. Diese Paletten gibt es bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts und an Faszination haben die nützlichen Paletten bis heute nicht verloren. Dies ist auch nicht verwunderlich, weil sie bei vielen Bereichen wunderbar genutzt werden können. Sie eignen sich beispielsweise für den Transport von schweren Getränkekästen, für Werkzeuge im Baumarkt oder auch für den Transport von schweren Fliesen.

Natürlich gibt es allerdings noch deutlich mehr, was mit Hilfe der Paletten gemacht werden kann. Immer mehr Menschen können in der heutigen Zeit nicht auf diese zuverlässigen Helfer verzichten. Vorteilhaft bei den Vielwegpaletten ist, dass sie von allen Seiten mit dem automatischen Gerät aufgenommen und dann transportiert werden können.

Erfolgen kann dies beispielsweise durch einen Hubwagen oder auch durch einen Gabelstapler. Im Vergleich zu den Einwegpaletten können die Europaletten auch mehr als nur ein Mal verwendet werden. Die Modelle sind wiederverwendbar und werden deshalb sehr oft für den Transport von schweren Dingen genutzt. Weltweit handelt es sich um einen der wichtigsten Ladungsträger bei dem Waren- und Güterverkehr. Für jeden sind die Europaletten geeignet, die sich eine hohe Belastbarkeit wünschen, denn sie können mindestens 1000 Kilogramm tragen.

Damit ergeben sich dann auch sehr vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Wer Möbel damit herstellen möchte, muss sich nicht vor Schädlingen fürchten, weil nur Nadelholz genutzt wird. Es können dann nicht nur schere Lasten transportiert werden, sondern auch den eigenen vier Wänden kann damit der individuelle Charakter verliehen werden. Im Garten, auf der Terrasse oder auch in der Wohnung sind die Europaletten der Renner. 

Wo Europaletten kaufen?

Wer Europaletten kaufen möchte, hat dafür verschiedene Möglichkeiten. Je nach der benötigten Palettenart sind die Preise dann auch sehr verschieden. Im Vergleich zu den weit verbreiteten Einwegpaletten möchten viele lieber Europaletten kaufen, denn diese können mehrfach genutzt werden. Gefunden werden oft neuwertige, gebrauchte und reparierte Europaletten.

Europaletten 1 Wahl

Jeder sollte sich immer einen Überblick über den Zustand der Paletten verschaffen. Bei der Klasse A handelt es sich um sauberes, helles Holz, wo die Form unverändert ist und es gibt keine Holzabsplitterungen. Zudem sind nur leichte Gebrauchsspuren vorhanden.

Europaletten 2 Wahl

Bei der Klasse B ist alles wie bei Klasse A, doch die Palette ist dunkler. Bei der Klasse C ist die Palette nur noch für Transport und Lagerung geeignet, doch es gibt oft Formveränderungen, Verunreinigungen und Absplitterungen. Mit etwas Glück werden die gebrauchten Paletten auf dem Sperrmüll gefunden und dann zum Nulltarif erhalten. Sonst kann sich der Blick in das Internet oder in die regionale Tageszeitung lohnen. Oft werden Europaletten über Kleinanzeigen zum Kauf angeboten.

Europaletten neu

Wer keine gebrauchten Modelle wünscht, kann Neuware über Palettenherstelelr oder den Palettenhandel kaufen. Sie sind dann zwar neuer, doch dafür müssen auch etwa 16 bis 20 Euro pro Stück beachtet werden. Viele Palettenhändler verkaufen die Paletten auch günstig im Internet und oft werden fabrikneue, geschliffene oder gehobelte Modelle gefunden. Im Internet besteht der große Vorteil, dass ein Vergleich der Preise möglich ist. Dafür muss im Internet oft beachtet werden, dass noch Versandkosten zu bezahlen sind. Gekauft werden können die Paletten beispielsweise oft bei eBay, bei Hornbach, bei Amazon, bei eBay Kleinanzeigen und natürlich bei den Paletten-Händlern vor Ort. Manchmal haben Getränke- und Supermärkte, große Firmen sowie Baumärkte auch Europaletten über. 

Gartenmöbel aus Europaletten

Aus den Europaletten können generell wunderbare Dinge selbst gemacht werden und so Wohnaccessoires oder auch Möbel für den Garten. Jeder kann seiner Kreativität und Leidenschaft dabei freien Lauf lassen.

Am Ende wird in dem Garten, auf dem Balkon oder auch auf der Terrasse ein wunderbarer Look gezaubert. Die Europaletten können universell gestaltet und zugeschnitten werden, damit sie an ein eigenes Platzangebot angepasst werden kann. Es werden nur wenige Werkzeuge und handwerkliche Fähigkeiten dafür benötigt.

Während manche mit den Möbeln aus Europaletten nie richtig warm werden, liegen andere die Holzoptik im Garten. Besonders beliebt sind Gartentische oder Regale aus Paletten. Für alle Käufer gibt es natürlich viele verschiedene Vorteile durch die Europaletten.

Die Anschaffung ist günstig und der Aufbau kann selbstständig erfolgen. Jeder ist mit Sicherheit sehr stolz auf die Möbel, wenn diese selbst gebaut wurden. Europaletten sind generell sehr stabil und das Vollholz ist wetterbeständig. Wichtig ist, dass das Holz nicht zu Schimmeln anfängt und jeder kann so lange Zeit Freude an Lounge, Gartentisch und weiteren Gartenmöbeln haben. Gute Holzschutzmittel eignen sich natürlich sehr, damit das Holz noch besser geschützt wird. Jeder kann gebrauchte Paletten nutzen oder neue Paletten kaufen.

Was sind Europaletten 1.Wahl?

  •  Die Europaletten müssen hell sein.
  •  Die Europaletten müssen trocken sein.
  •  Die Europaletten dürfen leichte Verschmutzungen aufweisen.
  •  Die Europaletten müssen sich im Originalzustand befinden.
Europaletten 1 Wahl Hamburg Palettenhandel
Europaletten 1 Wahl.

Was sind  Europaletten 2.Wahl?

  •  Die Euroaletten müssen tauschfähig sein.
  •  Die Europaletten dürfen dunkel sein.
  •  Die Europaletten dürfen Verschmutzungen aufweisen.
Palettenankauf Hamburg Europaletten 2 Wahl
Europaletten 2 Wahl.

Wann gilt eine Europalette als defekt?

Defekte Europaletten sind nicht mehr tauschfähig.

Dies erkennt man an:

  •  Eines der Bretter ist gebrochen,gerissen oder fehlt.
  •  Einer der Klötzer ist gespalten oder fehlt. 
  •  Mehrere nicht fachmännisch durchgeführte Reparaturen durch nicht zertifizierte Betriebe.
Europalette kaputt
Europalette defekt.

Europaletten Spezifikationen :

Europaletten Qualitätsrichtlinien :

Besuchen Sie uns auf unserem Palettenplatz in Hamburg Billbrook, hier geht es zur Palettenhandel Hamburg Wegbeschreibung.